Gewusst-wie-Wuppertal Praxis für Lerntherapie und Beratung
Gewusst-wie-WuppertalPraxis für Lerntherapie und Beratung

Teilleistungsstörungen / TLS

Ausdrucksformen von Teilleistungsstörungen können

unter anderem sein:

 

- Schwierigkeiten, Buchstaben zu erlernen, zu erinnern 

  oder zu erkennen

- erfassen des Gelesenen

- Diskrepanz zwischen sprachlichen und

  schriftsprachlichen Leistungen

- Verhaltensauffälligkeiten

- Schwierigkeiten, einen Zahlenbegriff zu entwickeln und

  sich vom Rechnen mit den Fingern zu lösen

- Probleme beim Zehnerübergang und besonders bei der

  Subtraktion

 

- Probleme bei der Konzentration

 

 

Da Lesen und Schreiben, die Integration vieler Wahrnehmungen und Fähigkeiten voraussetzt,

w.B. Eigenwahrnehmung, Bewegungsgefühl, Ausübung von Bewegungen, wirken sich Störungen auf viele Bereiche aus.

 

Nach einem ausführlichen Eingangsgespräch und einer

Diagnostik wird der individuelle Therapieplan  erstellt,

der bei den Stärken ihres Kindes ansetzt, um das Selbstvertrauen zu stärken und Lernmotivation zu fördern.

 

 

<< Neues Bild mit Text >>

Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht.

 

(Maria Montessori)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gewusst-wie-Wuppertal Praxis für Lerntherapie und Beratung